Neuer Küchenchef im Steigenberger

 

Das Steigenberger Parkhotel an der Königsallee hat einen neuen Küchenchef – Sören Wetzig. Wetzig tritt die Nachfolge von Marc Schulz an, der sich aus familiären Gründen einer neuen Herausforderung stellt.

 Sören Wetzig ist für die beiden Restaurants, Artiste und Steigenberger Eck sowie für den Bankett- und Cateringbereich verantwortlich. Der 41-Jährige, der sich durch die Vielfältigkeit seiner Erfahrungen und fachlichen Qualifikationen auszeichnet, arbeitete in leitenden Positionen in namhaften Häusern. Hierzu zählen u.a. das Kempinski Hotel Adlon Berlin, das Hotel Savoy „Baur en Ville“ Zürich, das Park Hyatt Hamburg, dem Falkenstein Grand Kempinski Königstein/Ts. und dem Schlosshotel Münchhausen in Hameln.

Die Zubereitung ist der Schlüssel um den bestmöglichen Geschmack zu finden, weshalb er besonderen Wert auf die Qualität von Produkten und Zutaten legt und deren schonende Garprozesse, so Küchenchef Sören Wetzig. Bei der Auswahl seiner Speisen achtet er auf Saison, Frische und regionale Erzeuger. Da freuen wir uns doch auf viele köstliche Abende auf Düsseldorfs schönster Terrasse. Hoffentlich bleibt uns der Frühling noch lange erhalten – und dann ein Sommer voller lauer Abende.

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.