Die zuckersüße Welt der Arielle

Adventsgewinnspiel: Die zuckersüße Welt der Arielle

jackie-0412

Sie sind bunt, sie sind knusprig, sie sind zuckersüß: Macarons.

In den letzten Jahren hat sich ein wahrer Macarons-Boom ausgebreitet. Auch wenn es Macarons schon zu Zeiten der Medici gab, bekannt wurden sie durch die amerikanische TV-Serie »Sex and the City«.

In Berlin sind die himmlischen Doppelkekse aus Arielles stylisher Charlottenburger Manufaktur längst kein Geheimtipp mehr. Doch Arielles Rezepte, die sind geheim. Bis jetzt. Erstmals und exklusiv verrät die französische Zuckerbäckerin Arielle Artsztein nun ihre besten Macarons- und Patisserierezepte.

Doch Vorsicht: »Backen Sie nie Macarons, wenn Sie wütend, traurig oder überglücklich-euphorisch sind. Versuchen Sie es nicht einmal, wenn Sie Liebeskummer haben oder wenn Sie auf Diät sind. Die Macarons gelingen einfach nicht«, sagt Arielle. Und die muss es ja wissen. Die Doppelkekse sind nämlich sensibel. Und wetterfühlig auch noch. »Scheint die Sonne bei 30 Grad, dann gehen Sie lieber schwimmen. Und wenn es etwas gibt, das die Macarons am meisten hassen, ist es Regen«, verrät Arielle. Und erzählt nebenbei die spannende Geschichte ihres Lebens: Es war einmal eine französisch-israelische Filmemacherin, die nach Berlin ging, Filmset gegen Backstube und Kamera gegen Kochlöffel tauschte und die beliebteste Macaronsbäckerin der Stadt wurde.

Ein Video und weitere Informationen finden Sie hier >>> 

Einfach eine e-Mail an jackandjackieblog@gmail.com schicken – und gewinnen!

 

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: