Fahrradhelme sind doch cool - Dank Nutcase

Fahrradhelme sind doch cool – Dank Nutcase

nutcase-4

Noch ist ja nicht die richtige Fahrrad-Wetter-Zeit, doch so langsam können Gangschaltung und Kette wieder geölt werden. Und wenn es dann losgeht, sind wir auch beim Thema Fahrradhelme. Eine Ausrede wird es aber dieses Jahr weniger geben: Denn Fahrradhelme sind cool. Nutcase wird mit ihrer limitierten, von internationalen Künstlern entworfene Unframed-Serie dieses Jahr erneut für Aufsehen im Straßenverkehr sorgen.

nutcase-3

Nutcase ist bekannt für seine ausgefallenen Motive und die einfallsreiche Namensgebung seiner Helme. Mit den neuen Designs der Street Gen3-Helmserie „Cherry Blossoms”, „Rosey Dots” und „In Bloom“ sind Blumen und Blüten der stete Begleiter im Straßenverkehr und bringen Farbe in den Alltag. „Moo“ beweist, dass die Kombination aus Schwarz und Weiß nicht langweilig und schlicht sein muss und zaubert auch Kindern ein Lächeln ins Gesicht – dieses Design ist auch als Baby Nutty- und Little Nutty-Helm erhältlich und wird in der Kombination zum perfekten Partnerlook für Groß und Klein.

nutcase-2

Wer lieber die gesamte Farbpalette auf seinem Helm haben möchte, greift zum „Rainbow Sky”, der mit einem Regenbogen und strahlend blauen Himmel sommerliche Gefühle weckt – und das bei jedem Wetter. Dieser Helm eignet sich auch optimal als ausgefallenes Accessoire im richtigen Umfeld, wie etwa dem „Zug der Liebe“ in Berlin. Gefährlich und cool hingegen ist das Design „Biohazard“, das mit seinem Metallic-Look und dem neon-grünen Warnzeichen jedem Betrachter sofort zeigt, dass man für jedes Wagnis bereit ist.

nutcase-1

Tatkräftige Unterstützung erhalten auch die einfarbigen Modelle von Nutcase mit dem Helm „Aubergine“, der im klassischen Look gehalten ist. Doch auch den Wunsch nach ausgefalleneren Motiven und einzigartigen Kunstwerken lässt Nutcase nicht unerfüllt. Die Gewinnerdesigns “Fathom This”, “Freakalicious” und “Pakikibaka” der drei Künstler der Unframed Artist Series sind im Handel erhältlich. Helm auf und ab…

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: