Irgendwie verwunderlich

Irgendwie verwunderlich

ups

Gestern kam Post von der Stadt. Ein dicker Umschlag. Und der Inhalt: Werbung, Werbung, Werbung. Flyer von UPS und gleich noch einer mit einem 10 % Rabatt für UPS. Flyer von der Bergischen Waldquelle, natürlich aus der Region. Flyer vom Autohaus Ulmen, das nun Peugeot und Citroen übernommen hat.

ups-1

Alles sehr verwunderlich. Dann noch Infos übers Burgund, Elsass und Lothringen… und damit kam dieser Brief dann auch zum Inhalt. Ach ja, der Thalys Express hatte auch noch einen Flyer beigelegt. Es geht um das 16. Düsseldorfer Frankreichfest. Eine schöne Idee der Destination Düsseldorf die Düsseldorfer anzuschreiben, um auf ihr Fest aufmerksam zu machen. Aber diese Werbung verleitet dazu, den ganzen Brief gleich in die große Ablage Mülleimer zu werfen. Hier wäre mal wieder weniger mehr – und dafür etwas kreativer – Ideen hätte ich schon, oui, oui, bien sur, aber mich fragt ja keiner. Nun muss ich erst einmal zum Altpapier.

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: