Leise ruht der Petersberg - Jack & Jackie

Leise ruht der Petersberg

DSCF3111

Was eine herrliche Ruhe hier oben. Beim Spaziergang im Park knirscht nur der Schnee unter den Füßen. Wer auf den Petersberg kommt, entschleunigt, hier gibt es keine Hektik. Beim Betreten der ehrwürdigen Hallen bleibt der Alltag hinter mir. Der Blick aus meinem Zimmer ist spektakulär – zwei Fenster, aus dem einen sehe ich die Burg Drachenfels, aus dem anderen des Eckzimmers den Rhein. Lautlos gleiten Schiffe rheinabwärts, abends ist die Stadt Bonn wunderschön beleuchtet. Doch Bilder sagen mehr als tausend Worte.

 

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: