Nicht ohne meine Handtasche - Jack & Jackie

Nicht ohne meine Handtasche

tasche_1

Ja, ich gebe es zu. Ich gehöre zu den Frauen, die nie ohne ihre Handtasche weggehen. Und darum habe ich auch Taschen in vielen schönen Farben und war mir sicher, so ziemlich alle Töne abzudecken. Braun, schwarz, rot, taupe, violett. Und jetzt sah ich eine Tasche in pink. Wow! Eine Radley aus London. Sie war so schön und sie passt exakt zu diesem Sommerkleid für das ich noch nicht die richtige Tasche hatte. Naja, einen Grund gibt es ja immer. Und es ist dieses eine kleine Detail, von dem der Taschenfan gewiss nicht seine Augen lassen kann, der Scottish Terrier auf jeder Radley Tasche. Wer kann auch wegsehen, wenn einem der Radley Hund anblickt. Geschickt setzt das britische junge Label den Scottish Terrier als Hingucker ein. Jede Radley Handtasche besticht durch schlichte Formen sowie raffinierten Details. Die groben kontrastierenden Nähte und originellen Henkeleinfassungen sind nur einige der vielen Besonderheiten.

Das Trendlabel Radley wurde 1998 mitten im kreativen Spielfeld Londons gegründet. Inspiriert von der großen schöpferischen Kraft der Metropole entstehen bei Radley Taschen in angesagten Design-Mixen, aus ausgesuchten Materialien in makelloser Handwerkskunst. Die Designer von Radley haben mit den Handtaschen und Geldbörsen nur das Eine im Sinn: die Taschenträume der Frauen erfüllen. Dann träume ich mal weiter.

tasche_2

Und noch ein Engländer macht mit Taschen auf sich aufmerksam. Denn die Todd Lynn Kollektion wird um ein exklusives Handtaschensortiment ergänzt, das es bei Debenhams gibt.

Die Erweiterung der Todd Lynn-Kollektion verdeutlicht Debenhams Vision, den Kunden richtungsweisende, inspirierende Mode und Accessoires zur Verfügung zu stellen. Besonderen Augenmerk legt Debenhams dabei auf “Edition”, ein Konzept, bei welchem junge Designer für mindestens vier Saisons ihre Kollektionen zusammen mit Debenhams entwickeln und vertreiben. Ziel ist es, die Designer von morgen zu entdecken und zu unterstützen.

„Meine Damenkollektion, die letztes Jahr auf den Markt kam, war ein großer Erfolg. Ich freue mich sehr, meine Designs um eine Handtaschenkollektion zu erweitern, indem ich mich von den Markenzeichen meiner Kollektion inspirieren ließ. Wir sprechen damit die Frau an, die ein Gespür für Trends besitzt, aber ihnen nicht folgt – Sie setzt die Trends!”, erklärt Todd Lynn persönlich.

Der neuen Kollektion gelingt es, luxuriöse Ledertaschen an das Preissegment von Debenhams anzupassen und dadurch die Must-haves eines der begehrtesten Designer der London Fashion Week für die Kunden erschwinglich zu machen. Die Kollektion von Todd Lynn, der bereits Musiker wie Mick Jagger, Beyoncé und The Klaxons in seinem unverkennbaren androgynen Design-Stil ausgestattet hat, beinhaltet übergroße Clutches, Umhängetaschen und Rucksäcke.

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: