Sonne, Sonne, Sonne... - Jack & Jackie

Sonne, Sonne, Sonne…

Und egal wo, Sonnenschutz ist jetzt gefragt. Wenn ich daran denke, als Jugendliche lag ich im Schwimmbad mit Tiroler Nussöl und glänzte wie eine Speckschwarte. Über Sonnenbrände wurde nicht gesprochen und auch nicht darüber nachgedacht, welche Folgen diese haben können. Heute gibt es hunderte Produkte gegen Sonnenbrand. Jeder verspricht etwas anderes. Doch wer die Wahl hat, der hat die Qual und braucht Entscheidungshilfe. Mir wurde als erstes Annemarie Börlind empfohlen. Ein lange bekanntes Unternehmen im Bereich Hautpflege. Und dazu gehört auch der Sonnenschutz. In diesem Jahr hat Börlind kein neues Produkt auf den Markt gebracht, doch die DNA Protect Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 30 gibt es auch erst seit 2012. Also noch neu. Eine sehr ansprechende Flasche, die Creme wird über Fingerdruck herausgedrückt. Ein sehr angenehmer Duft, die Creme zieht schnell ein und ist insgesamt sehr leicht. Im Internet ist folgendes zu lesen: Der natürliche DNA-Protect-Complex mit wertvollen Extrakten aus Zuckerrohr, Reis und Rosmarin wurde gezielt zur Behandlung UV-gestresster Haut entwickelt und kann wirkungsvoll die Entstehung sonnenbedingter Hautschädigungen hemmen. Die DNA wird bei erhöhter UV-Belastung besser vor Radikalen geschützt, gleichzeitig wird die DNA-Reparatur in der Zelle unterstützt. Nun genehmige ich mir ein Päuschen, werde mir einen Platz auf dem Liegestuhl sichern, lasse die Creme wirken – und werde weiter berichten. Das Produkt Sun DNA Protect wurde mir von Annemarie Börlind zur Verfügung gestellt.

Mehr Informationen zum Thema >>>

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: