Start in die Weinernte - Jack & Jackie

Start in die Weinernte

Winzer freuen sich auf guten Jahrgang

Ein guter Jahrgang steht an – die Winzer freuen sich, doch nicht nur sie. Allerdings war das erst nicht so klar mit dem guten Jahrgang.

Josef Nikolaus Lutz, Winzermeister vom Weingut Römerhof aus Traben-Trabach an der Mosel: „Der Winter hielt lange an und das Frühjahr war kühl und nass. Dies hat zu einem rund vier Wochen verspäteten Vegetationsbeginn geführt. Damit war die Sorge, einen qualitativ schwachen Jahrgang zu ernten, sehr groß. Darüber hinaus haben Wetterextreme wie Unwetter, die zu Abschwemmungen führten, und Hagelschläge im Juli für weitere schlechte Voraussetzungen bei Ertrag und Qualität gesorgt. So hatten wir die Befürchtungen, nach vielen guten Jahren in Folge, einen herben Rückschlag hinnehmen zu müssen.“ Doch das Wetter änderte sich.

moselschloesschen

Neben Qualität stimmt auch die Quantität

„Durch eine sehr schöne und trockene, in Teilen auch sehr heiße Wetterperiode ab Mitte Juli bis in den September hinein, wurde der Vegetationsrückstand großteils aufgeholt. Die Trauben haben sich prächtig entwickelt, Krankheiten und Schädlinge sind weitgehend ausgeblieben. Wir erwarten eine gute Erntemenge. Der Erntezeitpunkt wird später als normal liegen, etwa 8 – 10 Tage beträgt der Vegetationsrückstand zur Zeit. Allerdings könnten dann bei gutem Wetter und gesunden Trauben durchaus qualitativ hochwertige Trauben geerntet werden.“

Und wer Lust hat, gleich mit zu ernten, der sollte sich im Hotel Neues Moselschlösschen einquartieren. Dort gibt es speziell für Weinfreunde ein Weinlese-Arrangement. Tagsüber wird mit den Winzern geerntet, abends dann gefeiert. Prost!

Gewinnen Sie ein Wein-Arrangement

Das NEUE Moselschlösschen liegt im Jugendstil-Städtchen Traben-Trarbach in malerischer Südlage, direkt an der schönsten Promenade der Mosel. Das historische Anwesen umfasst drei Gebäudebereiche: Das imposante Fachwerkhaus, die Villa und die Häuschen an der Schlößchengasse. Alle Gebäude sind durch den Innenhof mit Natursteinterrasse und Orangerie, sowie den hoteleigenen Park, miteinander verbunden. Der gesamte Komplex wurde mit viel Liebe zum Detail aufwändig saniert und ausgebaut. Mein Koffer steht schon bereit, denn morgens buckeln bei der Weinernte und abends der Genuss sind eine wunderbare Kombination, mal den ganzen Alltagsstress zu vergessen.

Exquito.com und das Neue Moselschlösschen verlosen das Arrangement einmal für 2 Personen: Mitmachen können Sie bis zum 25.9.2013. Das Arrangement beinhaltet:

 

  • Begrüßungs-Federweißen
  • drei Übernachtungen inklusive reichhaltigem Frühstück vom Buffet
  • 1 x 3-Gang-Menü mit Apero
  • 1 x 4-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen
  • Weinlese mit anschließender Weinprobe
  • ab dem 06.10.13 – 22.1013 (Die eigene Anreise: Sonntag bis Dienstag)

Einfach eine E-Mail mit “Moselschlösschen” an redaktion@exquito.com einsenden. Viel Glück!

Weitere Infos unter: www.moselschloesschen.de

Share This:

1 Kommentar

  1. Markus

    Yeehaaaawww!!! Yes!!! Gewooonneeeeen! Vielen lieben Dank an diesen schönen Blog, die äußerst nette Verfasserin und das Exquito-Mallorca-Onlinemagazin, wir freuen uns riesig über ein paar tolle Tage an der Mosel!
    Danke!!

    Diese Woche geht es erstmal auf die Insel zum Wandern/Mountainbiken ins Tramuntana-Gebirge :o))

    Viele liebe Grüße aus WEINgarten :o)

    Markus

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: