Vert de Terre: Bester Drink Deutschlands

Vert de Terre: Bester Drink Deutschlands

vertdeterre

Noureddine Elmoussaoui kreierte mit dem „Vert de Terre“ nicht nur den perfekten Sommerdrink, sondern gewann damit auch das World Class German Final 2016 in Berlin. Damit wurde nicht nur der beste Bartender, sondern auch der beste Drink des Landes gekürt! Noureddine hat nicht nur ein absolutes Feingefühl für Aromen, Kombinationen und Präsentation bewiesen, sondern überzeugte sein Publikum durch kreatives Storytelling und einen hohen Entertainmentfaktor. Zu jedem Drink, den der 27-Jährige kreierte, erzählte der Bartender eine unterhaltsame Geschichte. Wer also einen World Class Drink von einem World Class Bartender probieren möchte und dabei gut entertaint werden will, sollte bei der „The Parlour“-Bar in Frankfurt am Main vorbeischauen. Bevor Noureddine Elmoussaoui im September zum globalen Finale nach Miami reist, steht das internationale Bootcamp an, in dem er auf die anspruchsvollen Prüfungen vorbereitet wird.  Und hier das Rezept:

Vert de Terre

  • 45ml Tanqueray No. TEN
  • 30ml Saft von grünen Bohnen
  • 20ml Verjus 
  • 20ml Lemon-Mix Cordial (hausgemacht)
  • 10ml Quittenmarmelade
  • Estragon
  • Bohnenkraut

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Shaker geben und gut shaken. Dann in einen Tumbler abseihen. Mit Bohnenkraut dekorieren und mit etwas Estragon bestreuen.

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: