Inselhopping statt Eiseskälte

Nun hat der Winter uns auch im Westen im Griff. Und wenn man dann so aus dem Fenster schaut, ist es erlaubt an Sonne und Wärme zu denken. Spektakuläre Felsformationen und türkisfarbenes Meer: Für das Urlaubsparadies Seychellen stellen Urlauber ab sofort ganz einfach von zu Hause aus ihre Individualreise zusammen. Wer die Vielfalt der Seychellen entdecken und von Insel zu Insel reisen möchte, kann sich online ein eigenes Inselhopping kombinieren – Beratung inklusive. Klick für Klick führt der Konfigurator auf www.seyvillas.com zum persönlichen Traumurlaub. Übernachtet wird nach Wunsch im Hotel, in freistehenden Villen oder in Unterbringungen mit Geheimtipp-Status.

seychelles-1

„Die Seychellen sind derartig vielfältig – da wäre es schade, nur eine Insel zu besuchen“, betont Seychellen-Experte Julian Grupp, Geschäftsführer von SeyVillas. Mit dem Inselhopping-Konfigurator lassen sich bis zu vier Inseln kombinieren. Neben den drei bekannten Hauptinseln Mahé, Praslin und La Digue stehen auch kleine Eilande wie das Vogelparadies Bird Island, Heimat der 170-jährigen Riesenschildkröte Esmeralda, zur Wahl. Die passenden Transfers sind auf Wunsch ebenso wie die Flugverbindung aus der Heimat gleich mit auswählbar.

seychelles-3

Nach der Inselauswahl suchen Kunden im Inselhopping-
Konfigurator die gewünschten Unterkünfte aus. Je nach Größe der Insel sind Hotels der unterschiedlichen Kategorien, Inselresorts sowie individuelle Villen mit
Traumlage oder kleine Gästehäuser im Angebot. Vom
romantischen Pärchenurlaub im Beach Cottage über die
private Poolvilla für die Familie bis hin zum Luxus im Fünf-
Sterne-Resort bleibt kein Wunsch offen. Um den
Kostenüberblick zu behalten, rechnet der Konfigurator alles
Schritt für Schritt übersichtlich mit. Na, wie wäre es, let’s hop.

Inselhopping auf den Seychellen (Nutzung honorarfrei / Credit: SeyVillas)

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.