1000 und eine Nacht im Apollo Theater Düsseldorf

1000 und eine Nacht im Apollo Theater Düsseldorf

apollo-2

Fliegende Teppiche, Menschen, die plötzlich verschwinden und die Wunderlampe. An was erinnert dies? An 1001 Nacht. Wer diese Nächte feiern möchte, sollte das Apollo Varieté Düsseldorf besuchen. Denn das neue Programm des Apollo Theater Düsseldorf führt nach Marakesch auf den Platz der Gaukler, den Djemaa El Fna. Zauberer, Illusionisten und Tänzerinnen bringen Afrika nach Düsseldorf. Marakesch, die Perle des Orients, lässt vom Frühling träumen. Die Königsstadt ist eine Mischung schillernder Gegensätze – und dies spiegelt auch das Programm wieder.

apollo-1

Entertainer Oguz Engin ist ein charmanter Conférencier, der mit netten Späßen das Publikum unterhält, aber er ist auch ein Zauberer, der mit rasanten Tricks und perfekter Manipulation und Fingerfertigkeit immer wieder zum Staunen einlädt. Energiegeladen zeigt das Duo Liazeed Partner-Akrobatik vom Feinsten. Außergewöhnliches Balancegefühl, Kraft und Eleganz vereinen ihren Auftritt. In einem langen roten Kleid schwebt Erna Sommer durch die Lüfte, ihre Bewegungen sind emotional, leicht und fast zerbrechlich.  Omar Pasha lässt schließlich Personen verschwinden und auch er selbst ist am Ende seiner Aufführung nicht mehr auf der Bühne. Schwupps, weg ist er – eben stand er noch in seinem weißen Kostüm dort. Wirklichkeit, Traum, Magie?

apollo-3

Flammen schweben bei ihm von einer Kerze zur anderen – ein Meister, der die Technik des Schwarzlichttheaters beherrscht. Ganz in Weiß erwächst aus dem Körper einer Marmorstatue ein zweites Gesicht und ein geheimnisvoller Wind erweckt es zum Leben – und ein optisches Verwirrspiel beginnt. Comedy, Tanz und Tempo bestimmen schließlich bei den Nafsi African die Show – die Gruppe junger Afrikaner begeistert mit Artistik und Stunts. Nafsi African ist ein Projekt in Nairobi, das Kindern und Jugendlichen aus Slums und Ghettos durch Tanz, Spiel und Akrobatik Selbstbestimmung, Gemeinschaftssinn und Respekt vermitteln möchte. Dies ist hier gelungen! Bravo!!! Bis zum 12. April ist Marakesch in Düsseldorf.

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: